Deutsch als Fremdsprache: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM Deutsch Lernen
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (DaF-Didaktik & Methodik: linkfix)
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
(Übungen: - tote Kategorie)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 92: Zeile 92:
 
* [[Stereotype im DaF-Unterricht]]
 
* [[Stereotype im DaF-Unterricht]]
 
* [[Bilder im DaF-Unterricht]]
 
* [[Bilder im DaF-Unterricht]]
 
== Übungen ==
 
* [[:Kategorie:Deutsch üben]]
 
  
 
== Siehe auch ==
 
== Siehe auch ==
Zeile 106: Zeile 103:
  
 
[[Kategorie:Deutsch als Fremdsprache|!]]
 
[[Kategorie:Deutsch als Fremdsprache|!]]
[[Kategorie:ZUM2Edutags]]
 
 
 
 
<metakeywords>ZUM2Edutags,ZUM-Wiki,DaZ,DaF,Landeskunde,Fremdsprachendidaktik, Methoden für DaF</metakeywords>
 
 
 
 
 
[[Kategorie:DaF-Glossar]]
 
[[Kategorie:DaF-Glossar]]

Aktuelle Version vom 10. März 2021, 09:54 Uhr

Deutsch als Fremdsprache (DaF) wird mehr oder weniger systematisch (überwiegend im Ausland) an allgemeinbildenden Schulen, deutschen Auslandsschulen, privaten Sprachschulen, an Universitäten und natürlich informell gelernt. Zweitsprache (DaZ) wird mehr oder weniger ungesteuert erworben - in Deutschland! DaF-ler sind überwiegend Ausländer, DaZ-ler sind überwiegend Deutsche mit Migrationshintegrund. Das hat unterschiedliche Wissensstände und Lernsituationen zur Folge.

DaF international

  • Der IDV vertritt als Dachverband für national organisierte Deutschlehrerverbände Deutschlehrerinnen und Deutschlehrer auf der ganzen Welt,
  • Internationale Deutscholympiade: Die Internationale Deutscholympiade (IDO) ist der weltweit größte Wettbewerb der deutschen Sprache. Er findet alle zwei Jahre in circa 60 Ländern auf allen fünf Kontinenten statt.


  • Zentralstelle für das Auslandsschulwesen - Liste der Fachberater Fachberater koordinieren weltweit im Auftrag des Auswärtigen Amtes das Lehrerentsendeprogramm. Sie beraten die Partnerschulen der ZfA in allen Fragen des Deutschunterrichts und des deutschsprachigen Fachunterrichts sowie der Einführung, Vorbereitung und Durchführung von Prüfungen zum Deutschen Sprachdiplom der KMK. Sie führen Fortbildungsveranstaltungen für Ortslehrkräfte der Partnerschulen und die von der ZfA vermittelten deutschen Lehrkräfte durch.
"Das Österreich Institut wurde 1997 als gemeinnützige Gesellschaft mbH zur Durchführung von Deutschkursen, zur Unterstützung und Förderung des Deutschunterrichts im Ausland sowie zur Kooperation mit nationalen und internationalen Organisationen gegründet. Eigentümer der Gesellschaft ist die Republik Österreich, die Vertretung des Eigentümers nimmt die Bundesministerin für auswärtige Angelegenheiten wahr."
Die Zentrale des Österreich Instituts liegt in Wien. Deutschkurse des Österreich Instituts werden unter anderem an folgenden Standorten durchgeführt: Bratislava, Brno, Budapest und Roma durchgeführt.
Die Österreich Institut GmbH hat auch zahlreiche Unterrichtsmaterialien entwickelt, die auf der Homepage der Zentrale auf der Startseite im Hauptmenü unter "Unterrichtsmaterialien" zu finden sind, wie z.B. den Österreich Spiegel, das ÖsterreichPortal, die Materialienreihe Fachsprachen und einige Filmdidaktisierungen. Außerdem werden dort laufend Gratis-Materialien zu aktuellen Themenschwerpunkten zur Verfügung gestellt.


Das DaF-Glossar

DaF und digitale Medien

Sprachprüfungen

DaF-Didaktik & Methodik

DaF-Grammatik

Materialien

DFU/CLIL

Fachportale im Internet

Foren und Mailinglisten
Materialien und Broschüren

DACH-Landeskunde

Ideen für den DaF-Unterricht

Siehe auch