Projekt ZUM Deutsch Lernen/Inhalte und Strukturen

Aus ZUM Deutsch Lernen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quellen für gute Inhalte

Die Übungen sind natürlich sehr österreichlastig (Wortschatz, Aussprache).
Da sie aber unter
License: Attribution-NonCommercial-ShareAlike 4.0 International (CC BY-NC-SA 4.0)
Author: education4050 (Author)
laufen, könnte man sie über >reuse> auf ZUM-Apps übernehmen, anpassen, ergänzen oder kürzen.

Kategorien

Siehe:

Interaktive Übungen

Interaktive Übungen auf eigene Seiten

In ZUM Deutsch Lernen gibt es auf den Handlungsfelder-Seiten zahlreiche Abschnitte mit interaktiven Übungen.

Gerne möchte ich diese für Lernende leichter auffindbar und nutzbar machen. Dafür möchte ich gerne diese interaktiven Übungen eines Abschnitts in separate Seiten fassen, wie ich dies schon mit zahlreichen anderen gemacht habe, die hier (im unteren Teil der Seite) zu finden sind:

https://deutsch-lernen.zum.de/wiki/Interaktive_Übungen

Die so leicht unter einem eigenen Titel zu findenden interaktiven Übungen sollen natürlich innerhalb der Handlungsfelder-Seiten weiterhin zu finden sein, und zwar, indem ich diese dann wieder per Transklusion an der ursprünglichen Stell einbinde.

Für den Nutzer der Handlungsfelder-Seiten ändert sich eigentlich kaum etwas, aber der Lernende (und auch der Lehrende), der Übungen zu einem bestimmten Thema sucht, wird schneller fündig, ohne innerhalb einer langen Seite danach suchen zu müssen.

Allerdings möchte ich grundsätzlich jeweils eine Kleinigkeit ändern, und zwar möchte ich für jede interaktive Übung eine kleine Zwischenüberschrift einfügen, da ich so als Lehrender meine Schüler*innen leichter auf einzelne spezifische Übungen hinweisen kann - und diese finden einzelne Übungen dann auch wieder leichter.

Diese Zwischenüberschriften sind dann auch auf den Lernfelder-Seiten sichtbar und machen dort das Inhaltsverzeichnis natürlich länger.

Interaktive Übungen ohne Autor-Nennung

Ich würde darauf verzichten, jedesmal die Autoren der Übungen zu nennen.

Bei h5p steht es unter Rights of use, bei learningapps finde ich einen direkten Link unter der Einbettung sinnvoller. D kann jeder den Ersteller finden und eventuell die Übung für sich anpassen.

Handlungsfelder

Stand 30.06.2020

Die Handlungsfelder würde ich beibehalten, da sie der Rahmenlehrplanlogik entsprechen, aber dazu will ich in den nächsten Wochen nachforschen, ob sich durch den aktuell überarbeiteten Referenzrahmen GER etwas ändert.

Über die mögliche Form/Format sollten wir uns noch austauschen.

Farben

Farbschema für Sprachniveaus

Mögliche Farben nach Stand vom 01.07.2020 (Bezug auf Vorschlag vom 30.06.2020):

  • Vor A: Gelb (2b)
  • A:        Rot (2c)
  • B:        Blau (1c)
  • C:        Grün (1d)

Seitenaufbau

Externe Links am Ende eines Seite = Weblinks

Festlegung:

  • Hier bietet sich der durch die Wikipedia gut eingeführte Begriff "WebLinks" an.
  • Der Begriff "Links" eignet sich nicht, weil er zu unspezifisch ist.
  • Alternative Bezeichnungen wie "Weiterführende Links" sollten nach und nach durch "Weblinks" ersetzt werden. Eine Verwechslung mit einer Sammlung interner Links (am besten unter "Siehe auch") ist möglich.

Weitere Änderungen in ZUM Deutsch Lernen gegenüber älteren Wikis

References - entfällt

Der Tag <references> bzw. </references> am Ende einer Seite sollte die Anzeige von Quellenbelegen bewirken.

Dieser Tag ist in ZUM Deutsch Lernen wirkungslos, da die Quellenangaben automatisch im Fuß einer Seite angezeigt werden. Dieser Tag muss also - ebenso wie eventuell eine Überschrift "Quellenangaben" o. dgl. - gelöscht werden.

Vorlagen und Boxen

Generell siehe:

Aus einer Vorlage wird eine Box
Alte Vorlage Box (Syntax Box (Ansicht)
Vorlage:Aufgabe {{Box|Aufgabe|...|Üben}}
Aufgabe
...
Vorlage:Aufgabe {{Box|Titel der Aufgabe|Text der Aufgabe|Üben}}
Titel der Aufgabe
Text der Aufgabe
Vorlage:Aufgaben {{Box|Aufgaben|...|Üben}}
Aufgaben
...
Vorlage:Diese Seite {{Box|Diese Seite|...|Hervorhebung1}}
Diese Seite
...
Vorlage:Definition {{Box|Definition|...|Merksatz}}
Definition
...
Vorlage:(Kasten) blass {{Box|(Einleitender Begriff)|...|Hervorhebung1}}
(Einleitender Begriff)
...
Vorlage:(Kasten) blau {{Box|(Einleitender Begriff)|...|Hervorhebung1}}
(Einleitender Begriff)
...
Vorlage:(Kasten) gelb {{Box|(Einleitender Begriff)|...|Hervorhebung1}}
(Einleitender Begriff)
...
Vorlage:Meinung {{Box|Meinung|...|Meinung}}
Meinung
...
Vorlage:Merke {{Box|Merke|...|Merksatz}}
Merke
...
Vorlage:Zitat {{Box|Zitat|...|Zitat}}
Quelle in <ref></ref>
Zitat
...
Vorlage:Zitat-wpde {{Box|Zitat|...|Zitat}}
Quelle in <ref></ref>
Zitat
...

Sonstige Vorlagen

Nicht mehr verwendete alte Vorlagen
Vorlage bisher ersetzt durch
Vorlage:pdf fügt PDF-Logo vor dem Namen der Datei ein normaler Datei-Link; nachgestellter Hinweis auf "PDF"
Vorlage:pdf-extern PDF-Logo vor dem externen Link normaler externer Link - ergänzt durch nachgestellten Hinweis auf "PDF"

Link statt iFrame

Externe Medien, die mit Hilfe eines iFrames eingebettet werden könnten, werden nur direkt verlinkt, da die iFrame-Technologie veraltet und nicht zukunftssicher ist.

Kennzeichnung der Sprachniveaus durch Farben

Mitteilung von Uwe (09.10.2020):

In irgendeiner From muss der Übschrift mitgegeben werden, in welcher Farbe sie dargestellt werden soll, deshalb ist der

-Container drum herum. Wenn Du nur eine Überschrift ohne Icon möchtest, kannst Du allerdings das Template weglassen.

Sprich anstelle von:

<div class="a1a2">

{{Portalseite/Titel

  |titel=Alltag in Deutschland

  |icon=Datei:Handlungsfeld A1-A2 Alltag.png

}}

</div>

brauchst Du lediglich

<div class="a1a2">

= '''Alltag in Deutschland''' =

</div> __NOTITLE__
schreiben. Kleiner Hinweis: Normale Seitenüberschriften sind in dem Skin nicht fett, deshalb die . Das
__NOTITLE__
wird benötigt, damit der Standardtitel ausgeblendet wird.

Alternativ könnte man die Vorlage anpassen, dass geprüft wird, ob ein Icon übergeben wird.

Theoretisch könnte man eine kleine Extension bauen, die anhand von Kategorien die Farben vergibt - das wäre dann die etwas größere und elegantere Lösung. Das würde funktionieren, wenn ale Unterseiten genau einem Sprachnivieau zugeordnet wären, es also nicht vorkommt, dass eine Seite z.B. gleichzeitig Kategorie A2 und B1 hat.

Siehe auch: