Benutzer:Karl Kirst/ZUM-Treffen 2012

Aus ZUM Deutsch Lernen
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beachten

  1. Film
  2. Namen im Protokoll
  3. Gedenken für Benutzer:DReuße - und andere Verstorbene
  4. Gruß von G. Mondwurf, Chr. Ebel, St. Michaelis, J. Leupold, ...

Allgemeine Einschätzung

Die "Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet" steht nach 15 Jahren als eingetragener Verein gut da:

  • Der Verein verfügt über eine solide Infrastruktur und eine ausreichend breite und vitale Mitgliederbasis.
  • Die Finanzierung der Vereinsarbeit ist (ganz vorwiegend durch Werbeeinnahmen) gesichert.
  • Die Seiten der ZUM werden vielfach genutzt.
  • Zahlreiche Projekte der ZUM sind aktiv und neue entstehen.
  • ZUM.de wird als ein ernst zu nehmende Institution wahrgenommen und ist gut vernetzt.

Partner und Kooperationen

Es gibt einige langjährige und grundlegende Kooperationen und Partnerschaften, die sich bewährt haben:

  1. Digitale Schule Bayern
  2. 4teachers.de
  3. Mathematik-digital
  4. Ein Netz für Kinder (förderte Das Grundschulnetz)
  5. Seniorentreff.de

In den letzten Jahren sind einige neue Kooperationen der ZUM mit verschiedenen Partnern zustande gekommen:

  1. Schuelerin Tafel 280x106 rdax 260x98.jpg Seit April 2010 kooperiert die ZUM mit der Bertelsmann Stiftung in deren Projekt "Heterogenität und Bildung": Die ZUM hat dafür das Vielfalt-lernen-Wiki zur Verfügung gestellt und garantiert bis zum Ende der Laufzeit der Kooperation, dass die ZUM-Unity werbefrei bleibt; die Bertelsmann Stiftung ist zuständig für die eingestellten Inhalte zum Themenbereich "individuelle Förderung": gute Inhalte im Vielfalt-lernen-Wiki, z.B. mehrere gute Texte zum kooperativen Lernen, dennoch bisher nur ca. 100 Zugriffe am Tag; statt der ZUM-Unity nutzt Christian Ebel mittlerweile einen eigenen Blog Vielfalt lernen. - Diese Kooperation wird von beiden Seiten als sinnvoll und konstruktiv angesehen.
  2. 50px Zur Kooperation mit den EduCamps ist schon Vieles gesagt worden. - Neben der persönlichen Teilnahme von Mitgliedern des ZUM-Vorstandes auf den letzten drei EduCamps in Bielefeld 2011, Köln 2012 und zuletzt in Ilmenau ist die ZUM bei diesen EduCamps jeweils als Medienpartner vertreten gewesen: Wir haben auf den ZUM-Plattformen auf das jeweilige EduCamp hingewiesen und darüber berichtet; im Gegenzug ist jeweils die ZUM als Medienpartner auf der EduCamp-Seite präsent gewesen und verschiedentlich in Mails etc. genannt worden.
  3. Segu.png Mit segu Geschichte besteht seit dem 1. Dezember 2011 eine Partnerschaft, die in einer gegenseitigen Verlinkung und dem allgemeinen Vereinbarung, sich gegenseitig zu informieren und wechselseitig Informationen zu veröffentlichen, besteht.
  4. 150px Mit Lernen aus der Geschichte e. V. besteht seit dem 1. August 2012 eine gleichartige Partnerschaft wie mit segu Geschichte.
  5. 100px Mit Fernerkundung in Schulen besteht gleichfalls seit August 2012 eine Partnerschaft wie mit segu Geschichte und Lernen aus der Geschichte.
  6. Dafwebkon-2012.png Die erste DaFWEBKON im Mai 2012 wird von ZUM.de als Medienpartner und durch die Teilnahme von Alexander Imig unterstützt.

Diese Partnerschaften verschaffen unseren Partnern und uns Aufmerksamkeit. Sie führen zu einem vermehrten Austausch von Materialien und Ideen. (-> Th. Bernhardt; -> Chr. Pallaske)

Technik

Support

Es gab in den letzten Jahren keinen Support-Vertrag mit Continum. De facto wurde der Support von Achim Burgermeister mit ganz wesentlicher Unterstützung weiterer Personen, insbesondere von Roderick Braun, organisiert und geleistet. (=> Dank an Achim, an Roderick Braun und an Michael Hielscher!)

Den technischen Betrieb und Support für ...

Seit August 2012 leistet unser neuer Vertragspartner idea-sketch.com den technischen Support für www.zum.de.

Serverumzug

Nach dem Umzug des Wiki-Servers im August 2011 zu Hetzner.de ist auch der Server der ZUM-Classic (www.zum.de) am 30. Juli 2012 umgezogen.

Bisher stand der Server für www.zum.de pysikalisch im Rechenzentrum der Universität der Universität Freiburg und wurde seit mehreren Jahren technisch betreut von der Continum AG in Freiburg. Der Traffic für www.zum.de lief über das baden-württembergische Wissenschaftsnetz BelWue. (=> Dank an BelWue und Continum!)

Auch der Umzug von www.zum.de auf einen Server bei Hetzner.de wurde in Zusammenarbeit mit idea-sketch.com, in Abstimmung mit Achim Burgermeister und entscheidend unterstützt von Michael Hielscher und Roderick Brauch vorbereitet und durchgeführt. BelWue und Karl-Friedrich Fischbach, der Inhaber der Domain www.zum.de, haben uns freundlich bei der Übertragung der Internetadressen von BelWue auf den Hetzner-Server unterstützt. Der Umzug selbst konnte dann nach wochenlangen Vorbereitungen und intensiven Tests mit einer Probeinstallation auf dem neuen Server problemlos vollzogen werden.

Zur Erhöhung der Datensicherheit auf www.zum.de sind seit dem Umzug nur noch aktuelle PHP-Skripte, die mit der PHP-Version 5.3 oder aktueller kompatibel sind, erlaubt. Da CGI-Skripte aus Sicherheitsgründen nicht mehr erlaubt sind, sind ZUM-Link und ZUM-Buch neu in aktuellem PHP programmiert worden; auch die Anmelderoutine für das ZUM-Treffen ist jetzt auf aktuelles PHP umgestellt worden.

Der neue technische Support hat sich bereits mehrfach in äußerst effektiven Fehleranalysen und -behebungen bezahlt gemacht, so zuletzt bei der Behebung eines Fehlers auf den Musikseiten von Norbert Fichthorn. Zudem ist es mit Hilfe der exzellenten technischen Kenntnisse und des äußerst professionellen Vorgehens von idea-sketch auch gelungen, über den Support hinausgehende Probleme zu beheben. Gemeint ist hier vor allem die Aktualisierung des Zählers für World History at WHKMLA, eines der großen Portale auf ZUM.de, wodurch es mit Hilfe mehrerer Schritte möglich war, die bisherigen umfangreichen statistischen Daten nahtlos auf dem aktuellen Server fortzuführen.

Einige Umstellungen von Software auf aktuelles PHP dauern noch an. Dies gilt vor allem für ZUM-Schach. Denn die Schachplattform verwendet zahlreiche PHP-Skripte, die vor mehreren Jahren unter älteren PHP-Versionen programmiert worden sind. Diese umfangreichen Programmierarbeiten sind nicht Teil unseres Support-Vertrages mit idea-sketch und werden von Thomas Müller, der ZUM-Schach auch ursprünglich programmiert hat, vorgenommen.


ZUM-News

Seit März 2010.

  • 2010: 5 ZUM-News
  • 2011: 9 ZUM-News
  • 2012: 10 ZUM-News bisher

=> etwa 1 ZUM-News je Monat!

Im ersten Jahr gut 400 Abonnenten. Jetzt 525 Abonnenten.

Auf neuem Portal -> einfaches Opt-In-Opt-Out mögliche => deutliches Ansteigen der Abonnentenzahlen wahrscheinlich.

Satzung

Zielsetzung hat sich bewährt. Ist auch heute noch aktuell. Heute nur andere Aspekte im Vordergrund wie OER. Damit ist aber unsere grundsätzliche Zielsetzung nach wie vor vereinbar.

Mitglieder

Rolle der Mitglieder

ZUM.de = von Lehrern für Lehrer = Gemeinschaft von Autoren

=> aktive Mitglieder tragen die ZUM, diese sind wichtig => Mitgliederpflege notwendig => Einbindung neuer aktiver Mitglieder notwendig, da zunehmend ursprüngliche Mitglieder inaktiv werden oder schon geworden sind.

Mitgliederstand

Zurzeit 173 Mitglieder in unserem Mitglieder-Newsletter. Einige Mitglieder sind aber nicht mehr erreichbar oder reagieren zumindest nicht mehr auf Mails.

18 neue Mitglieder seit dem ZUM-Treffen 2011. Darunter einige der hier Anwesenden sowie andere sehr aktive Mitglieder, die innerhalb der ZUM oder als ZUM-Partner aktiv sind.

Regelmäßige Information über den Mitglieder-Newsletter: Dies sollte auf wenige Male im Jahr (max. 6-mal) beschränkt werden und i.d.R. kurz sein. - Im Fuß der Mail wird ab jetzt auf ZUM-News verwiesen.

Evtl. Angebote zur Kommunikation der Mitglieder untereinander ermöglichen.

Partner und Kooperationen

→ ZUM.de/Chronik/Partner

1 Kooperation seit Ende 2010:

  1. Bertelsmann Stiftung im Bereich Individuelle Förderung ("Vielfalt lernen")

4 neue Kooperationen seit ZUM-Treffen 2011:

  1. segu Geschichte
  2. Lernen aus der Geschichte e. V.
  3. Fernerkundung in Schulen
  4. OERcamp in Bremen

1 fortgeführt Kooperation

  1. EduCamp Ilmenau 2012

Geplant:

  1. Kooperation mit DaFWEBKON 2013

Wikis auf ZUM.de

November 2012:

  • ZUM-Wiki
  • Grundschulwiki
  • 18 weitere Projektwikis
  • 14 Schulwikis

Summe = 34 aktive Wikis (+ Vorstandswiki, + Promotionswiki, + internes Wiki für Maria und Andrea)

14 neue Wikis seit dem ZUM-Treffen 2011!

ZUM-Wiki-Logo.png ZUM-Wiki · Grundschulwiki.jpg ZUM-Grundschulwiki
RMG.jpg RMG-Wiki · Dsdlogo.png DSD-Wiki · Pentagramm neu.png Medienvielfalt-Wiki · Ibkdu5-tr.gif IBK-Wiki
Dmuw.png DMUW-Wiki · Kas.png KAS-Wiki · 20px Vielfalt-lernen-Wiki · Geowiki.png Geometrie-Wiki · RSG-Logo.png RSG-Wiki
Inquibidt-Logo.jpeg Inquibidt-Wiki · SEG-Logo.png SEG-Wiki · 20px HOBOS-Wiki · Digilern.gif DigiLern 2012 · Geogebra-rlp.png GeoGebra-RLP-Wiki · Lzr.png LZR-Wiki · Daf.png DaF-Wiki
Deutsch-online.png Deutsch online · Fsg.png FSG-Wiki · 20px WKGE-Wiki · 20px DSB-Wiki · Chemie-digital.png Chemie digital · Wikifinum.png Wikifinum · 20px Rathenau-Wiki
Qed.jpeg QED-Wiki · Projektwiki.jpeg Projektwiki · Comenius-Wiki CGD-Wiki · 50px Biberkor-Wiki · 1968 logo.png Wiki 1968 · Mathespiele logo.gif Mathespiele
20px AK MSS · Grundschullernportal.png Grundschullernportal · Klexikon.png Klexikon · DigiLern 2015.png DigiLern.de · Wiki-Hilfe-Logo.png Wiki-Hilfe · 20px FredoWiki
Willkommen-Logo.png Willkommen in Deutschland · Student-writer-2400px.png Karikaturen-Wiki · 20px BettyReis-Wiki


ZUM.de/Chronik/Wikis auf ZUM.de

Wiki-Family

Wikis:Vorlage:Hauptseite/Wikis in der Wiki-Family

Notizen

Benutzer/innen im ZUM-Wiki

Lehrer/innen im ZUM-Wiki
ReferendarInnen
Lehramtstudierende
HochschuldozentInnen
Schüler/innen

Investitionen

Denkbar sind Ausgaben für:

  1. Support
  2. Piwik
  3. neues Portal
    1. CMS: installieren + an unsere Bedürfnisse anpassen
    2. Themes: Portalseite, Seiten des Vereins, ...
    3. Rahmen um alle Seiten, inkl. der Wikis: möglich? wie sinnvoll?
  4. ZUM-Schach
    1. Bugs fixen (Th. M.)
    2. Schach-Robots: aktualisieren oder austauschen
    3. Online-Karte -> mit OSM -> nutzbar für gesamte ZUM
  5. PSM: Aussehen grundlegend überarbeiten; Einpassung in neues ZUM-Outfit; Eingabe/Mitarbeit erleichtern -> neue Mitarbeiter finden
  6. ZUM-News (falls nicht per CMS möglich) -> professionell gestalten = leichter bedienbar für Autoren wie für Leser
  7. GrundschulwWebQuest: Aktuelles + Zugriffe sichtbar machen => lebendigeres Portal