Worterklärungen in einem Wiki verlinken: Unterschied zwischen den Versionen

Aus ZUM Deutsch Lernen
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
K
(Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 49: Zeile 49:
 
</div>
 
</div>
 
  <div class="width-1-2">
 
  <div class="width-1-2">
{{wikt-d|Deutsch}}
+
{{wikt-d|Deutsch}}<br />
{{wikt-d|<Artikelname>}}
+
 
 
</div>
 
</div>
 
</div>
 
</div>

Aktuelle Version vom 26. August 2020, 22:34 Uhr

Ein Wiki-Text lässt sich schnell in einen richtigen Hypertext verwandeln, wenn man die Möglichkeiten der bereits zahlreichen Wortschatz-Lexika im Internet richtig zu nutzen weiß.

Mediawiki-Projekte nutzen

Verlinkung zur Wikipedia

Info

Manchmal macht es Sinn, einen direkten Link auf einen Wikipedia-Artikeln zu setzen und diesen als solchen zu kennzeichnen. Dies funktioniert in ZUM Deutschlernen durch sogenannte "Interwiki-Links"


Interwiki-Links zur Wikipedia „Quelltext bearbeiten“: Interwiki-Links zur Wikipedia

Beispiel:

{{wpde|Deutschland}}
{{wpde|<Artikelname>}}


Info
Hier wird eine Vorlage genutzt: Vorlage:Wpde:
{{wpde|<Artikelname>}}

Verlinkung zur Wikionary: Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen und Grammatik

Info

Besonders für die Verlinkung des Wortschatzes ist in einem Fremdsprachen-Wiki wie ZUM Deutsch Lernen sinnvoll. Neben Worterklärungen, Kontextbeispielen, Übersetzungen in viele sprachen und Flexionstabellen findet man in Wiktionary auch Audio-Beispiele.

Die Verlinkung zur Wikionary erfolgt im Wiki über eine Interwiki-Link-Vorlage:

„Quelltext bearbeiten“: Interwiki-Links zu Wiktionary

Beispiel:

{{wikt-d|Deutsch}}
{{wikt-d|<Artikelname>}}


Andere Wörterbücher

Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften

Info

Im DWDS sind verschiedene Wörterbücher abfragbar. Das DWDS-Wörterbuch basiert auf dem Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache und auf Teilen des Großen Wörterbuchs der deutschen Sprache.

Auch beim DWDS-Wörterbuch der deutschen Gegenwartssprache der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften kann man diesen Weg wählen:

„Quelltext bearbeiten“: Verlinkung zum DWDS-Wörterbuch

Beispiel:

[https://www.dwds.de/cgi-bin/portalL.pl?search=Presse Presse]
[https://www.dwds.de/cgi-bin/portalL.pl?search=gesuchtes Wort gesuchtes Wort]


Das schreibt man

https://www.dwds.de/cgi-bin/portalL.pl?search=gesuchtes Wort


Langenscheidt Fremdwörterbuch:

„Quelltext bearbeiten“: Verlinkung zum Langenscheidt Fremdwörterbuch

Beispiel:

[https://de.langenscheidt.com/fremdwoerterbuch/solo Solo]
[https://de.langenscheidt.com/fremdwoerterbuch/gesuchte Wort gesuchtes Wort]

Das schreibt man

https://de.langenscheidt.com/fremdwoerterbuch/Gesuchtes Wort

Langenscheidt Wörterbuch Deutsch-Englisch

Beispiel Deutsch - Englisch - Das schreibt man

https://de.langenscheidt.com/deutsch-englisch/Gesuchtes Wort


„Quelltext bearbeiten“: Verlinkung zum Langenscheidt Wörterbuch Deutsch-Englisch

Beispiel:

[https://de.langenscheidt.com/deutsch-englisch/wort Wort]
[https://de.langenscheidt.com/deutsch-englisch/gesuchte Wort gesuchtes Wort]

Siehe auch