Übergreifende Kommunikationsbereiche

Aus ZUM Deutsch Lernen
Version vom 28. Juni 2021, 22:51 Uhr von Karl Kirst (Diskussion | Beiträge) (Icon)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Übergreifende Kommunikationsbereiche


ZUM Deutsch Lernen - Kommunikation - gelb.png


Info
Hier soll eine Aufgaben- und Materialsammlung zum Thema Übergreifende Kommunikationsbereiche B1 und B2 entstehen.

Informationsaustausch

  • Mitteilung, Frage, Antwort, Ausdruck kognitiver Einstellungen, Frage nach kognitiver Einstellung

Bewertung, Kommentar

  • Meinungsäußerung, Beurteilung von Zuständen, Ereignissen, Handlungen, Rechtfertigung, Bitte um Stellungnahme, Konsens – Dissens, Ausdruck persönlicher Einstellungen und Werthaltungen, Frage nach persönlichen Einstellungen und Werthaltungen

Gefühlsausdruck

Handlungsregulierung

  • Aufforderung,
  • Erlaubnis – Erlaubnisverweigerung,
  • Konsultation,
  • Angebot,
  • Einwilligung – Weigerung,
  • Ausdruck handlungsbezogener Einstellungen und Voraussetzungen

Soziale Konventionen

  • Kontaktaufnahme,
  • Kontaktbeendigung,
  • Stabilisierung von Kontakten

Redeorganisation und Verständigungssicherung

  • Wechselrede,
  • Verständigungssicherung,
  • Redestrukturierung