SprachenQuests im Fremdsprachenunterricht

Aus ZUM Deutsch Lernen
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mikro-Fortbildung


SprachenQuests (SQs) sind eine aufgabenorientierte und kooperative Unterrichtsmethode, bei der die Informationen hauptsächlich vom Internet geliefert werden. Durch motivierendes Lernarrangement, Handlungsorientierung und Lernerautonomie erlaubt das Konzept der SprachenQuests eine didaktisch anspruchsvolle Integration der Internet- und Computertechnologie in den DaF-Unterricht. Sie stellen eine Weiterentwicklung von Bernie Doges´ Konzept der WebQuest dar.

Lernziele: - Die TN ...

  •  können digitale Übungsformen und Sprachen-Quests nach didaktischen Kriterien bewerten, auswählen und adaptieren.
  • kennen Ressourcen für digitale Übungen und Quests und können diese für den eigenen Unterricht erstellen und einsetzen.
  • können die inhaltliche Verzahnung von Online- und Präsenzelementen gezielt planen und anwenden.