Sprache

Aus ZUM Deutsch Lernen
Version vom 17. Februar 2020, 23:11 Uhr von Karl Kirst (Diskussion | Beiträge) (2 Versionen importiert: Import aus dem DaF-Wiki)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die unterrichtsbezogene Fremdsprachenforschung versteht Sprache als aus individueller Erfahrung und Gebrauch in sozialen Situationen entstandenes symbolisches Werkzeug, das soziale und kognitive Funktionen erfüllt und dabei mit anderen kognitiven Funktionen sowie Emotionen eng verbunden ist.