ZUM Deutsch Lernen:Medienecho

Aus ZUM Deutsch Lernen
(Weitergeleitet von ZUM Deutsch Lernen:News)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Peter Baumgartner, 06.10.2020

Eine Antwort auf „H5P Hotspot-Inhaltstypen“

Soeben habe ich vom ZUM.de Portal über Twitter erfahren, dass es für Image Hotspots eine ganz wesentliche Erweiterung gibt. Durch eine von Hamburg Open Online University (HOOU) finanzielle geförderte Programmierung von Oliver Tacke können nun in Image Hotspots andere H5P Inhaltstypen integriert werden. [...]

Diese Erweiterung erhöht den didaktischen Nutzen von Image Hotspots ganz ungemein. Ich muss daher auch meine (vorläufige) Einteilung in didaktische Kategorien auf H5P Zeitstrahl der Inhaltstypen von 1 auf 3 erhöhen!

ZUM-Blog, 19.09.2020

Neuer H5P-Inhaltstyp auf ZUM-Apps

Einige werden es schon bemerkt haben, auf ZUM-Apps gibt es einen neuen Inhaltstyp: „ZUM ImageHotspots Erweiterung". [...]

Wie der Name schon sagt, ist er eine Erweiterung des H5P-Inhaltsmoduls „ImageHotspots“, mit dem man auf einem hochgeladenen Bild verschiedene sensitive Punkte, Hotspots, setzen kann. Ein Beispiel ist dieses interaktive Lernbild aus dem DaF/DaZ-Unterricht: [...]

Bilder für das Erlernen einer Fremdsprache einzusetzen ist nicht neu. Comenius nutzte dies zum Beispiel schon im 17. Jahrhundert in seinem „Orbis pictus“. Interaktive Bilder jedoch stellen noch einmal eine andere Qualität dar. Dass der Inhaltstyp „ImageHotspots“ für den Fremdsprachenunterricht noch mehr kann, dies war die Motivation eine ergänzende Programmierung zu versuchen.

Im Rahmen des ZUM-Projekts „ZUM-Deutsch-Lernen“, das nach einer erfolgreichen Bewerbung im Rahmen der Veranstaltung "Hacks&Tools meets #OERcamp" in Hamburg finanziell durch die HOOU, Hamburg Open Online University, gefördert wird, konnte diese Programmierung durch Oliver Tacke realisiert werden.

[...]


OERinfo,15.07.2020

4 Fragen - 4 Antworten zum Projekt „ZUM Deutsch Lernen“

Bei OERcamp meets Hacks&Tools vom 21. bis 23. Februar 2020 in Hamburg wurden aus 21 Projekt-Pitches schließlich 12 Projekte mit Fördermitteln zur weiteren Entwicklung des Vorhabens bedacht. „ZUM Deutsch Lernen“ gehört zu den geförderten Projekten. Im Interview erklärt Karl Kirst (ZUM), was hinter „ZUM Deutsch Lernen“ steckt und was die Welt von der Entwicklung dieses Projektes erwarten kann.

OERinfo: Wie wird die Welt besser sein, wenn „ZUM Deutsch Lernen“ umgesetzt ist?

Projekt: Mit „ZUM Deutsch Lernen“ gibt es eine offene Plattform für Deutsch als Fremdsprache und als Zweitsprache (DaF und DaZ). Deutsch Lehrende und Lernende können darauf weltweit zugreifen, und zwar von jedem Endgerät mit einer Internet- oder WLAN-Verbindung. „ZUM Deutsch Lernen“ kann auf einem Handy genau so wie auf einem Desktop-Rechner, Notebook oder Laptop genutzt werden und sieht überall gut aus.

[...]

Hacks&Tools meets #OERcamp

ZUM Deutsch Lernen


ZUM Deutsch Lernen

Das Projekt ZUM Deutsch Lernen möchte eine offene Plattform für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache entwickeln, mit der Nutzende intuitiv und selbstständig die deutsche Sprache erlernen können. Zielgruppe sind sowohl Lehrende als auch Lernende. Dabei sollen bereits vorhandene Inhalte an einem Ort bereitgestellt werden und um interaktive Übungen und Lernsettings ergänzt werden. Um eine problemlose Weiterverwendung zu ermöglichen, werden alle Inhalte unter CC BY veröffentlicht.

Für Lehrende stellt die Plattform neben Unterrichtsmaterialien auch Hintergrundinformationen und Tipps für den eigenen Unterricht zur Verfügung. Darüber hinaus können Nutzende ihr Wissen und ihre Materialien anderen Lehrenden und Lernenden zur Verfügung stellen. Die Plattform soll Lehrende an Schulen, Universitäten, in Vorbereitungskursen sowie im ehrenamtlichen Unterricht dabei unterstützen ihr Wissen zu vertiefen und passgenaue, attraktive Lernangebote zu finden und/oder zu erstellen.

Für die Plattform werden im Rahmen der Förderung u.a. interaktive Elemente wie z.B. ein Wiki, H5P-Anwendungen, LearningApps und andere Quizzes entwickelt und zum Teil in umfangreichere Lernpfade eingebettet. Die Plattform ist von allen Endgeräten abrufbar. Einzige Voraussetzung ist eine funktionierende Internetverbindung.

[...]

Karl Kirst, 06.04.2020

ZUM Deutsch Lernen

Der Name ist Programm: Die ZUM stellt eine neue Plattform zur Verfügung, die Lernende und Lehrende beim Lernen (und Lehren) der deutschen Sprache unterstützt:

ZUM Deutsch Lernen

Eine offene Plattform für DaF und DaZ

Interaktive Lernangebote, Unterrichtsmaterialen und -ideen, ein DaF-Glossarsowie Informationen und Materialien zu Fortbildungen werden hier ihren Platz finden, und zwar für Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache auf den Niveaus A1/A2, B1/B2 und C1, also auf allen Niveaustufen.

[...]