Memo-Spiel

Aus ZUM Deutsch Lernen
Version vom 17. Mai 2021, 10:46 Uhr von Ralf Klötzke (Diskussion | Beiträge) (Memo-Spiel im Klassenzimmer)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Info

Der Begriff Memo-Spiel steht hier für Spiele, bei denen es darum geht begriffliche Paare einander zuzuordnen. - Der umgangssprachlich hierfür benutzte Begriff MemoryWikipedia-logo.png ist markenrechtlich für den Verlag Ravensburger geschützt.

Memo-Kombinationen

Memo-Spiel im Klassenzimmer

Dieses Spiel funktioniert erst richtig, wenn die Klassen groß sind!


Idee
  1. Zwei Schüler verlassen den Raum. Sie sind die Spieler, welche gegeneinander antreten. Die Schüler der Klasse sind die Kartenpaare, die aufgedeckt werden müssen!
  2. Jeweils zwei Schüler vereinbaren ein gemeinsames Wort. Vorher aber wird noch ausgemacht, aus welchem Wortfeld oder aus welcher Sprache das Wort kommen soll. Auf diese Weise können neu eingeführte Fachbegriffe (Grammatik) oder Wörter (Essen und Trinken) geübt werden.
  3. Zwei Schüler, z.B. ein Junge und ein Mädchen, verlassen den Raum, im Klassenzimmer finden sich möglichst leise die Wort-Paare und alle stellen sich dann wieder an ihre Plätze.
  4. Die Memo-Spieler betreten den Raum, einer beginnt zwei Namen aufzurufen, die sagen jeweils ihr Wort usw. Wird ein Paar gefunden, dann setzen sich die Beiden hin und an die Tafel wird ein Strich für den Finder geschrieben.
  5. Bei ungeraden Schülerzahlen in der Klasse kann ein Schüler diese Funktion an der Tafel übernehmen.

Digitale Memo-Quiz

Memo-Quiz mit dem R-Quiz

Memo-Quiz mit Wortpaaren

<div class="memo-quiz" >
{| 
| Hund || dog
|-
| Katze || cat
|-
| Vogel ||bird 
|}
</div>
Hund dog
Katze cat
Vogel bird

Memo-Quiz - mit Terzetten

Rote Birne.jpg die Birne the pear
4706bee.web.jpg die Biene the bee
Dreieck.svg das Dreieck the triangle

Memo-Quiz mit H5P