Autorensystem

Aus ZUM Deutsch Lernen
Version vom 21. Januar 2022, 17:09 Uhr von Karl Kirst (Diskussion | Beiträge) (siehe)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zur Erstellung von Übungen oder ganzen Lerneinheiten eignen sich so genannte Autorenprogramme bzw. Autorensysteme, von denen einige (zumindest für den schulischen Gebrauch) sogar kostenlos genutzt werden können.

Autorenprogramme bzw. -systeme sind also Computerprogramme (Software), die es ermöglichen, einzelne Übungen für den Unterricht oder auch ganze Unterrichtseinheiten mit Hilfe vorgegebener Strukturen relativ leicht zu erstellen.

Programme zur Online-Veröffentlichung

Online-Veröffentlichung bedeutet nicht unbedingt, dass etwas im Internet veröffentlicht werden muss. Jede Internet-Seite kann auch lokal auf einem Computer verwendet werden.

In der Schule relevante Online-Veröffentlichungen sind neben der Schulhomepage selbst erstellte Internetseiten von SchülerInnen und LehrerInnen, Portale für Lehrkäfte und insbesondere Kurs- und Klassenseiten.

Es gibt Programme, die nach dem Prinzip funktionieren "What you see ist what you get" (WYSIWYG). Bei diesen Programmen hat der Autor keinen Zugriff auf die HTML-Rohdaten, was für Anfänger die Arbeit erleichtert. Allerdings ist der so erzeugte Code oft aufgebläht und umständlich, da jede Änderung während des entwicklungsporzesses zu weiterem Code führt.

Für andere Programme benötigt man HTML-Kenntnisse, da bei ihnen der HTML-Code direkt bearbeitet wird.

Content-Management-Systeme

Um leicht abänderbare Online-Seite zu erstellen, an denen viele mitarbeiten können, eignen sich besonders CMS (Content-Management-Systeme).

Für eine Schulhomepage können so zum Beispiel Schüler und Kollegen als Autoren eingesetzt werden, ohne HTML-Kenntnisse zu besitzen.

→ Content-Management-System

Mindmapping-Programme

Siehe Mindmapping.

Programme zur Erstellung von Übungssequenzen

Erstellen von interaktiven (Online-)Übungen

H5P

→ H5P

H5P (HTML 5 Package) basiert auf HTML5 und bietet umfangreiche Möglichkeiten, interaktive Online-Übungen zu erstellen.

Hot Potatoes

→ Hot Potatoes

Hot Potatoes ist eine Sammlung von Programmen, mit denen schnell Übungen erstellt werden können, die online (im Internet oder im Intranet) genutzt werden können.

LearningApps

→ LearningApps

"LearningApps.org ist eine Web 2.0-Anwendung zur Unterstützung von Lern- und Lehrprozessen mit kleinen interaktiven Bausteinen. Bestehende Bausteine können direkt in Lerninhalte eingebunden, aber auch von den Nutzenden selbst online erstellt oder verändert werden. Ziel ist es, wiederverwendbare Bausteine zu sammeln und öffentlich zur Verfügung zu stellen. Bausteine (Apps genannt) enthalten aus diesem Grund keinen speziellen Rahmen oder ein konkretes Lernszenario, sondern beschränken sich ausschliesslich auf den interaktiven Teil. Die Bausteine für sich stellen also keine abgeschlossene Lerneinheit dar, sondern müssen in ein entsprechendes Unterrichtsszenario eingebettet werden." (http://learningapps.org/about.php)

LearningApps.org war und ist eine gute Alternative zu den Hot Potatoes, da die Übungen nicht mehr ins Internet transferiert werden müssen (z.B. über ftp), um allgemein zugänglich zu sein, sondern von Beginn an "im Internet" erstellt und gespeichert werden und von dort überall abrufbar sind. LearningApps.org stellt hierfür Konto und Speicher zur Verfügung.

R-Quiz

→ R-Quiz

R-Quiz bietet zahlreiche Module, mit deren Hilfe sehr einfach interaktive Übungen in ZUM Deutsch Lernen, ZUM-Unterrichten etc. erstellt werden können.

Übungsgeneratoren für Arbeitsblätter

LingoFox

→ LingoFox

Oriolus Autorensystem

Das Oriolus Autorensystems wird zur Erstellung von kommerziell vertriebenen Lernprogrammen verwendet, steht aber auch zur Erstellung eigener Übungen kostenlos zur Verfügung:

"Das Oriolus Autorensystem dürfen Sie privat und in der Schule völlig kostenlos nutzen. [...] :Einschränkung: Mit dem Oriolus-Autorensystem erstellte Lernprogramme dürfen nicht ohne Einwilligung der Oriolus Lernprogramme GmbH kommerziell oder als Freeware vertrieben werden."

ZARB

ZARB

„Autorenprogramm“ oder „Autorensystem“?

Im Internet sind die Begriffe Autorensystem und Autorenprogramm anscheinend weitgehend synonym zu finden.

Der Begriff „Autorensystem“

Eine interessante Auseinandersetzung mit dem Begriff Autorensystem bietet die folgende Seite:

Linkliste